Videos tagged with "rumaenien"

Operation Barbarossa Seventh film 1941 part 1 [14:46]
Die Deutsche Wochenschau Nr. 571 August 13, 1941 Grosse Kundgebung der franzoesischen Freiwilligenlegion gegen den Bolschewismus in Paris, erste flaemische Freiwillige verlassen Bruessel, daenische Freiwillige des Frikorps Danmark in Hamburg, italienische Freiwillige. Rumaenische Verbaende werden per Schiff transportiert. Angriff auf ein ukrainisches Dorf, Kampf ungarischer und slowakischer Verbaende Seite an Seite mit deutschen Truppen. Bolschewistische Gefangene. Luftangriffe deutscher Maschinen. Besuch des Fuehrers im Hauptquartier von Generalfeldmarschall von Bock. Zusammenfassung der bisherigen militaerischen Leistung der grossdeutschen Wehrmacht. Begruessung der Wehrmacht in einem Dorf im Raume von Smolensk als Befreier. Vormarsch auf Roslawl und Gefechte. Grausame Zustaende in den sowjetischen Gebieten, Leichenfunde. Vorstoss deutscher Truppen zwischen Peipus- und Ilmensee. Im Hauptquartier des Reichsmarschalls: Oberst Moelders, der mit dem Eichenlaub mit Schwertern und Brillanten zum Ritterkreuz des eisernen Kreuzes ausgezeichnet wurde, Rudolf Nacke, der mit dem Ritterkreuz ausgezeichnet wird, Major Oesau, Oberstleutnant Galland sowie Generalleutnant Conrad. Luftangriffe gegen bolschewistische Stellungen. Leaves large demonstration of the French Freiwilligenlegion against the bolshevism in Paris, first flaemische volunteer Brussels, Danish volunteer of the Frikorps Danmark in Hamburg, Italian volunteer. Romanian federations are transported by ship. Attack on a ...
Tags: Third, Reich, Drittes, Germany, Deutschland, Sowjetrussland, Russlandfeldzug, Unternehmen, Barbarossa, Wehrmacht, Rote, Armee, Freiwillige, Frankreich, Paris, Bruessel, Flamen, Daenemark, Frikorps, Danmark, Hamburg, Italien, Rumaenien, Ukraine, Ungarn, Sl

Operation Barbarossa Seventh film 1941 part 1 [14:46]
Die Deutsche Wochenschau Nr. 571 August 13, 1941 Grosse Kundgebung der franzoesischen Freiwilligenlegion gegen den Bolschewismus in Paris, erste flaemische Freiwillige verlassen Bruessel, daenische Freiwillige des Frikorps Danmark in Hamburg, italienische Freiwillige. Rumaenische Verbaende werden per Schiff transportiert. Angriff auf ein ukrainisches Dorf, Kampf ungarischer und slowakischer Verbaende Seite an Seite mit deutschen Truppen. Bolschewistische Gefangene. Luftangriffe deutscher Maschinen. Besuch des Fuehrers im Hauptquartier von Generalfeldmarschall von Bock. Zusammenfassung der bisherigen militaerischen Leistung der grossdeutschen Wehrmacht. Begruessung der Wehrmacht in einem Dorf im Raume von Smolensk als Befreier. Vormarsch auf Roslawl und Gefechte. Grausame Zustaende in den sowjetischen Gebieten, Leichenfunde. Vorstoss deutscher Truppen zwischen Peipus- und Ilmensee. Im Hauptquartier des Reichsmarschalls: Oberst Moelders, der mit dem Eichenlaub mit Schwertern und Brillanten zum Ritterkreuz des eisernen Kreuzes ausgezeichnet wurde, Rudolf Nacke, der mit dem Ritterkreuz ausgezeichnet wird, Major Oesau, Oberstleutnant Galland sowie Generalleutnant Conrad. Luftangriffe gegen bolschewistische Stellungen. Leaves large demonstration of the French Freiwilligenlegion against the bolshevism in Paris, first flaemische volunteer Brussels, Danish volunteer of the Frikorps Danmark in Hamburg, Italian volunteer. Romanian federations are transported by ship. Attack on a ...
Tags: Third, Reich, Drittes, Germany, Deutschland, Sowjetrussland, Russlandfeldzug, Unternehmen, Barbarossa, Wehrmacht, Rote, Armee, Freiwillige, Frankreich, Paris, Bruessel, Flamen, Daenemark, Frikorps, Danmark, Hamburg, Italien, Rumaenien, Ukraine, Ungarn, Sl

Operation Barbarossa Third film 1941 part 1 [14:51]
Die Deutsche Wochenschau Nr. 567 July 16, 1941 Freiwillige zum Kampf gegen den Bolschewismus aus Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn und der Slowakei. Kampf gegen die Sowjetunion in Finnland, Vormarsch nach Salla, Angriff bolschewistischer Bomber und Gegenangriff deutscher Jaeger. Stukas und Jaeger auf Feindflug, Angriffe auf russische Schiffe im weissen Meer. Brueckenbau im rumaenischen Frontabschnitt. Freundlicher Empfang der Soldaten in der Ukraine, Vorstoss auf Kiew, Artilleriebeschuss auf befestigte bolschewistische Stellungen, Rueckzug der Sowjets. Ende der Doppelschlacht von Bialystok und Minsk. Verdiente Ruhepause und Pflege von Mensch und Maschine. Minsk ist ein einziger brennender und schwelender Truemmerhaufen. Artilleriefeuer auf die Stalin-Linie. Umzingelung der Bolschewisten, fast 325.000 Gefangene. Gesamtzahl der gefangenen Soldaten bis zum 11. Juli: 400.000 Mann. 3.332 Panzer, 1.809 Geschuetze und gewaltige Mengen an sonstige Waffen wurden bei dieser Schlacht erbeutet. Die Gesamtzahl der Verluste sowjetischer Panzer liegt seit Beginn des Feldzuges bei 7.600, die der Flugzeuge bei 6.233. Einmarsch in das von den Bolschewisten im Rueckzug zerstoerte Riga, juedische Zivilisten werden zu Aufraeumarbeiten herangezogen. Leichen lettischer Nationalisten, welche von GPU-Agenten bestialisch ermordet wurden, Auslieferung der zumeist juedischen Mordbuben und Inbrandsetzung der von der GPU verschonten Synagoge. Deutsche Kampfgeschwader greifen ...
Tags: Third, Reich, Drittes, Germany, Deutschland, Operation, Barbarossa, Sowjetunion, Russlandfeldzug, Freiwillige, Waffen-SS, Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn, Slowakei, Finlland, Salla, Stuka, Wehrmacht, Jaeger, Ukraine, Kiew, Bialyst

Operation Barbarossa Third film 1941 part 3 [07:15]
Die Deutsche Wochenschau Nr. 567 July 16, 1941 Freiwillige zum Kampf gegen den Bolschewismus aus Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn und der Slowakei. Kampf gegen die Sowjetunion in Finnland, Vormarsch nach Salla, Angriff bolschewistischer Bomber und Gegenangriff deutscher Jaeger. Stukas und Jaeger auf Feindflug, Angriffe auf russische Schiffe im weissen Meer. Brueckenbau im rumaenischen Frontabschnitt. Freundlicher Empfang der Soldaten in der Ukraine, Vorstoss auf Kiew, Artilleriebeschuss auf befestigte bolschewistische Stellungen, Rueckzug der Sowjets. Ende der Doppelschlacht von Bialystok und Minsk. Verdiente Ruhepause und Pflege von Mensch und Maschine. Minsk ist ein einziger brennender und schwelender Truemmerhaufen. Artilleriefeuer auf die Stalin-Linie. Umzingelung der Bolschewisten, fast 325.000 Gefangene. Gesamtzahl der gefangenen Soldaten bis zum 11. Juli: 400.000 Mann. 3.332 Panzer, 1.809 Geschuetze und gewaltige Mengen an sonstige Waffen wurden bei dieser Schlacht erbeutet. Die Gesamtzahl der Verluste sowjetischer Panzer liegt seit Beginn des Feldzuges bei 7.600, die der Flugzeuge bei 6.233. Einmarsch in das von den Bolschewisten im Rueckzug zerstoerte Riga, juedische Zivilisten werden zu Aufraeumarbeiten herangezogen. Leichen lettischer Nationalisten, welche von GPU-Agenten bestialisch ermordet wurden, Auslieferung der zumeist juedischen Mordbuben und Inbrandsetzung der von der GPU verschonten Synagoge. Deutsche Kampfgeschwader greifen ...
Tags: Third, Reich, Drittes, Germany, Deutschland, Operation, Barbarossa, Sowjetunion, Russlandfeldzug, Freiwillige, Waffen-SS, Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn, Slowakei, Finlland, Salla, Stuka, Wehrmacht, Jaeger, Ukraine, Kiew, Bialyst

Operation Barbarossa Third film 1941 part 2 [14:52]
Die Deutsche Wochenschau Nr. 567 July 16, 1941 Freiwillige zum Kampf gegen den Bolschewismus aus Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn und der Slowakei. Kampf gegen die Sowjetunion in Finnland, Vormarsch nach Salla, Angriff bolschewistischer Bomber und Gegenangriff deutscher Jaeger. Stukas und Jaeger auf Feindflug, Angriffe auf russische Schiffe im weissen Meer. Brueckenbau im rumaenischen Frontabschnitt. Freundlicher Empfang der Soldaten in der Ukraine, Vorstoss auf Kiew, Artilleriebeschuss auf befestigte bolschewistische Stellungen, Rueckzug der Sowjets. Ende der Doppelschlacht von Bialystok und Minsk. Verdiente Ruhepause und Pflege von Mensch und Maschine. Minsk ist ein einziger brennender und schwelender Truemmerhaufen. Artilleriefeuer auf die Stalin-Linie. Umzingelung der Bolschewisten, fast 325.000 Gefangene. Gesamtzahl der gefangenen Soldaten bis zum 11. Juli: 400.000 Mann. 3.332 Panzer, 1.809 Geschuetze und gewaltige Mengen an sonstige Waffen wurden bei dieser Schlacht erbeutet. Die Gesamtzahl der Verluste sowjetischer Panzer liegt seit Beginn des Feldzuges bei 7.600, die der Flugzeuge bei 6.233. Einmarsch in das von den Bolschewisten im Rueckzug zerstoerte Riga, juedische Zivilisten werden zu Aufraeumarbeiten herangezogen. Leichen lettischer Nationalisten, welche von GPU-Agenten bestialisch ermordet wurden, Auslieferung der zumeist juedischen Mordbuben und Inbrandsetzung der von der GPU verschonten Synagoge. Deutsche Kampfgeschwader greifen ...
Tags: Third, Reich, Drittes, Germany, Deutschland, Operation, Barbarossa, Sowjetunion, Russlandfeldzug, Freiwillige, Waffen-SS, Norwegen, Daenemark, Holland, Spanien, Rumaenien, Ungarn, Slowakei, Finlland, Salla, Stuka, Wehrmacht, Jaeger, Ukraine, Kiew, Bialyst

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 ...7

   adventure   and   army   beach   belarus   black   chernobyl   city   crimea   culture   dance   day   deutschland   donetsk   drittes   euro   euro 2012   europe   festival   football   georgia   germany   holiday   hotel   in   kharkiv   kharkov   kiev   kiew   krim   kyiv   latvia   live   lviv   lvov   moscow   mountains   museum   music   nature   new   news   odessa   of   poland   poltava   pripyat   putin   reich   river   road   russia   russian   sea   sevastopol   snow   summer   the   third   to   tour   tourism   train   travel   trip   ua   ucraina   ucrania   ukraina   ukraine   ukraine (country)   ukrainian   ussr   video   vladimir   winter   women   world   yalta   zaporizhzhya   zaporizhzhya.ukraine   zaporozhye   Киев   Київ   Крым   Львів   Одесса   Украина   Україна   видео   киев   море   отдых   туризм   украина   україна   2009   2010   2011  





Combine Flights?